BESDATA Subdermale Nadelelektroden

Eine subdermale Nadelelektrode von BESDATA besteht aus einer Nadel aus rostfreiem Stahl, die mit einem Kabel und einem berührungssicheren 1,5-mm-DIN-Stecker verbunden ist. Die subdermalen Nadelelektroden werden hauptsächlich zur Überwachung und Aufzeichnung von Nervensignalen im EEG, für evozierte Potenziale und zur intraoperativen Überwachung verwendet.

BESDATA Subdermale Nadelelektroden Vorteile

  • Geschärfte Spitze, um das Unbehagen des Patienten beim Bewegen der Nadel zu verringern.
  • Nadel aus rostfreiem Stahl, die leicht in das Gewebe hinein- und wieder herausgleiten kann.
  • Vormontiertes, farbcodiertes Kabel zur einfachen Erkennung und Überwachung.
  • Impedanzarme und rauscharme Signalübertragung.
  • Der 5 mm DIN-Stecker ist mit den meisten EEG-Systemen kompatibel.
Bestellnummer Modellnummer Nadellänge Länge des Kabels
303076 BSN1210 12mm 1000mm
303077 BSN1215 12mm 1500mm
303078 BSN1225 12mm 2500mm

Ultra-geschärfte Spitze

Die subdermalen Nadelelektroden von BESDATA sind mit ultrascharfen Spitzen aus rostfreiem Stahl ausgestattet. Dieses Design trägt dazu bei, dass der Patient beim Einführen und Entfernen der Nadel weniger Unbehagen und Schmerzen empfindet. Dies erleichtert auch die Arbeit des Personals.

Scroll to Top