BESDATA Twisted Pair Subdermale Nadelelektroden

BESDATA verdrillte subdermale Nadelelektroden sind für die Bereitstellung eines sicheren Signals für evozierte Potentiale und intraoperatives Neuromonitoring konzipiert. Die verdrillte Leitung trägt dazu bei, Impedanz und Rauschen zu reduzieren, so dass ein genaues Signal übertragen werden kann.

Die Endspitze ist mit einer extrem scharfen Nadel aus rostfreiem Stahl versehen. Unsere Elektroden bieten eine moderate Flexibilität und Stärke der Nadel.

BESDATA Twisted Pair Subdermale Nadelelektroden Vorteile

  • Verdrillte Kabel helfen, den Widerstand und das Rauschen zu reduzieren.
  • Verschiedene Kabellängen verfügbar: 1,0m, 1,5m, 2,5m.
  • Das ultrascharfe Spitzenende hilft, die Beschwerden des Patienten zu verringern.
  • Nadel aus rostfreiem Stahl, um eine moderate Flexibilität und Stärke zu gewährleisten.
  • Geeignet für EP, IOM.
Bestellnummer Modellnummer Nadellänge Länge des Kabels
303079 BTS1210 12mm 1000mm
303080 BTS1215 12mm 1500mm
303081 BTS1225 12mm 2500mm

Klinische Anwendung von BESDATA Twisted Pair Subdermal Needle Electrodes

BESDATA verdrillte subdermale Nadelelektroden werden hauptsächlich zur Aufzeichnung von Muskel- und Nervensignalen während EEG-, EMG-, EP- und IOM-Verfahren verwendet.

Die verdrillten subdermalen Nadelelektroden von BESDATA können auch an Niederfrequenz-Therapiegeräte angeschlossen werden, um niederfrequente Impulse in das subkutane Gewebe zu übertragen und die Nerven in diesem Bereich zu stimulieren.

Update cookies preferences
Nach oben scrollen