Monopolare EMG-Nadelelektroden

Monopolare EMG-Nadelelektroden sind aus rostfreiem Stahl gefertigt und vollständig mit PTFE-Material überzogen. Die Spitze ist sehr scharf, mit nur Belichtung.

Die monopolaren EMG-Nadelelektroden arbeiten als aktive Elektroden und benötigen Oberflächenelektroden als Referenz. Diese Geräte werden hauptsächlich für die Nervenüberwachung bei EMG-, EEG- und IOM-Bewertungen eingesetzt.

Monopolare EMG-Nadelelektroden Vorteile

  • Geschärfte Spitze, um das Unbehagen des Patienten beim Bewegen der Nadel zu verringern.
  • Nadel aus rostfreiem Stahl mit PTFE-Beschichtung, für leichtes und reibungsloses Einführen in und aus den Muskeln, um Schmerzen zu reduzieren.
  • Optionale Ausstattung mit oder ohne vormontiertem Anschlusskabel.
  • Mehrere farbkodierte Kunststoffhalter mit ergonomischer Form für einfache Platzierung und Handhabung.
  • Es sind 7 verschiedene Nadellängen erhältlich.
Bestellnummer Modellnummer Nadellänge Nadeldurchmesser
303082 BEM2025 20mm 0.25mm/33G
303083 BEM2530 25mm 0.30mm/30G
303084 BEM2535 25mm 0.35mm/28G
303085 BEM3040 30mm 0.40mm/27G
303086 BEM3845 38mm 0.45mm/26G
303087 BEM5050 50mm 0.50mm/25G
303088 BEM7565 75mm 0.65mm/22G

Super geschärfte Spitze mit Teflonbeschichtung

Monopolare EMG-Nadelelektroden haben eine ultrascharfe Spitze mit Teflon-PTFE-Beschichtung auf einer Edelstahlnadel. Die PTFE-Schicht und der geringe Durchmesser unserer Nadeln tragen dazu bei, die Schmerzen des Patienten zu verringern und das Einführen zu erleichtern.

Update cookies preferences
Nach oben scrollen